Salut! Ich bin Jacques Boule, aber meine Freunde nennen mich "Zack Zack Boule" :-)

Boule Regeln

Salut! Ich (h)abe dir (h)ier die wichtigsten Boule Spielregeln kurz zusammengefasst. Du kannst dir das PDF ausdrucken und mit zum Boulodrome nehmen. Zieh dir hier das PDF mon ami:

Boule Spielregeln

Die Regeln sind eigentlich ganz einfach und nach ein paar Partien wird es dir leicht fallen sie korrekt anzuwenden. Ok, los geht´s:

Boule Mannschaften

Man kann gemeinsam mit Teamkameraden gegen ein anderes Team spielen, oder auch alleine gegen einen Gegner der ebenfalls alleine spielt. Die Besetzungen sind:

Tête-à-Tête: Drei gegen drei
Doublette: Zwei gegen zwei
Triplette: Drei gegen drei

Der Spielablauf

Wenn die Teams feststehen, wird ausgelost wer beginnt. In der Regel entscheidet man das einfach per Münzwurf. Nennen wir ein Team ab hier der einfachheit halber Team „A“ und das andere Team „B“. Team A hat beim Münzwurf gewonnen und startet somit das Spiel.

Wurfposition: nun beginnt ein Spieler aus Team A damit zu bestimmen ab welcher Position geworfen wird. Das macht er, indem er mit seinem Fuß einen Kreis auf dem Boden zieht. Von dieser Position wird nun gespielt.

Schweinchen legen: dann wirft der gleiche Spieler das Schweinchen (die kleine Kugel) von der Spielposition aus in eine Entfernung von 6 bis 10 Metern.

Die erste Boulekugel: ebenfalls ein Spieler aus Mannschaft A legt anschließend die erste Kugel. Wie ihr natürlich schon wisst, muss er versuche seine Kugel so nah wie möglich an das Schweinchen zu legen.

Weiter Verlauf: jetzt ist Mannschaft B am Zug. Die Spieler müssen versuchen ihre Kugeln näher an das Schweinchen zu legen als die von Mannschaft A. Mannschaft B ist so lange am Zug, bis es einem ihrer Spieler gelingt, oder sie alle Kugeln verspielt haben. Dann ist wieder Mannschaft A am Zug. Und so geht es dann abwechselnd weiter. Am Ende einer Aufnahme wird das Schweinchen von den Gewinnern neu gelegt. Der Wurfkreis wird an der alten Position des Schweinchen gezogen.

Punkte auszählen: die Mannschaft deren Kugel am nächsten am Schweinchen liegt gewinnt die Runde. Sie erhält so viel Punkte, wie die Anzahl ihrer Kugeln die näher am Schweinchen liegen als die des Gegners.

 

Pétanque Regeln Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Vbjj1wH04Dw

 

Ok, dann gibt es nur noch eins, viel Spaß!